Bumerang

Bumerang werfen ist ein in Deutschland wenig verbreiteter Sport, der wirklich viel Spass macht. Hier braucht man etwas weniger Wind als beim Drachenfliegen, aber ein ebenso großes Gelände, idealerweise eine große Wiese, einen Strand oder einen Sportplatz.

Bumerangs gibt es in vielen verschiedenen Formen und Grössen für Rechts- und Linkshänder. Sie lassen sich auch sehr gut selbst herstellen, Dafür gibt es unzählige Anleitungen. Die Besonderheit des Bumerang ist sein asymetrischer Schliff, der dazu führt, dass er in der Luft eine Kurvenbewegung macht.

Diese kann aber je nach Art und Form des Bumerang sehr unterschiedlich ausfallen: Höher, flacher, hubschrauberartig, in großen oder kleinen Kreisen usw.  Und: Ja sie kommen wirklich zurück, wenn man sie in der richtigen Kurve fliegen lässt. Dann heißt es: Auffangen und erneut werfen.


Werbung:

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.